Monthly Archives: July 2011

angespielt 015 – Alice: Madness Returns VS Dungeon Siege 3

Flammenheldin/IrresMädchen-Mashup (© dungeonsiege.com & ea.com/alice)

Flammenheldin/IrresMädchen-Mashup (© dungeonsiege.com & ea.com/alice)

Es geht sowohl hier als auch da darum, dass ihr euren Controller nehmt und möglichst effizient die Gegnermassen zerschnetzelt, zerschießt und sonstwie zum Explodieren bringt. Außerdem sind Alice: Madness Returns und Dungeon Siege 3 ungefähr zum selben Zeitpunkt erschienen. Und Manu vom Spielefrühstückspodcast und ich haben beide Titel recht ausführlich gespielt.

Frei nach dem Motto “Es kann nur einen geben” haben wir uns also zusammengetan und versucht herauszufinden, welches von beiden Spielen das unterhaltsamere Hack’n’Slay bietet. Ohne zuviel vorweg zu nehmen: Der Gewinner trägt sehr interessante Unterhosen.

1 0 0

3 Comments

Filed under [angespielt], games, podcast

angespielt 014 – Einmal Spieleindustrie bitte.

Max' Eintrittskarte zur gamescom 2010 (© zockworkorange.com)

Max' Eintrittskarte zur gamescom 2010 (© zockworkorange.com)

Jeder, der sich länger mit Computerspielen beschäftigt, hat irgendwann den Gedanken: Wäre es nicht cool, dass auch als Job zu machen? Die meisten von uns lassen diesen Gedanken wahrscheinlich einfach weiter ziehen und wenden sich den Dingen zu, die man sonst so machen kann, um sein Brot zu verdienen.

Aber es gibt eben auch Leute wie Max von Zockwork Orange, die das dann einfach machen, ein Praktikum bei der Gee an den Start bringen und dann schließlich eine Ausbildung bei Ubisoft anfangen…

…und zu Ende bringen. Ausreichend Grund, ihn vor’s Mikrofon zu ziehen und mal auszuquetschen. Wie kommt man denn eigentlich an einen Job in der Spieleindustrie? Was macht man da so? Und vor allem: Ist es wirklich eine gute Idee, sein Hobby zum Beruf zu machen?

2 0 0

3 Comments

Filed under [angespielt], games, podcast

cr.mixtapes #1.169

Jeden letzten Donnerstag habe ich das Vergnügen und die Ehre das Chaosradio auf Fritz moderieren zu dürfen. Jeden letzten Donnerstag frage ich die gesammelte Twitter-Timeline nach Musikvorschlägen, die unter einer Creative-Commons-Lizenz stehen. Jeden letzten Donnerstag bekomme ich viele hörbare Vorschläge, die aber meistens auf der Strecke bleiben, weil das Chaosradio zum Reden da ist und das meistens ziemlich gut funktioniert. Aber wäre natürlich schade, wenn all die schönen Stücke ganz umsonst hereingereicht worden wären.

In Folge 169 war das Thema Bitcoins. Das Mixtape dazu gibt es hier:

  1. Random – Hux Flux Deluxe (cc) /via
  2. paniq – An Educated Simpleton (cc) /via
  3. paniq – Discordian Nights (cc) /via
  4. pornophonique – i want to be a machine (procacci remix) (cc) /via
  5. Sir Valiance – sunrise swell (cc) /via
  6. Devstep – Stratosphere (cc) /via
  7. Tracky Birthday – Websiiite (with Dragan Espenschied) (cc)

1 0 0

6 Comments

Filed under cr.mixtapes, podcast