Gesucht: Drei Sprecherinnen

SUCHEN: Talentierte Stimmen. BIETEN: Verpflegung und ewige Dankbarkeit. 

Wir suchen für ein Hörspiel kurzfristig drei Specherinnen, die am 10. August zwischen 10 und 16 Uhr in Hamburg-Lokstedt eine Rolle spielen können. “Abschied” ist ein No-Budget-Projekt, welches beim NDR von Helena und Maike im Rahmen ihrer Ausbildung zum Mediengestalter Bild/Ton produziert wird. Der Text stammt von Daniel (bekannt aus angespielt & Rollenspielradio) und mir. Ich werde dort außerdem Regie führen.

Das Endergebnis wird  eine Länge von ungefähr 20 Minuten haben und wird vielleicht beim NDR, aber auf jeden Fall im Rollenspielradio gesendet werden.

Grobe Rollenbeschreibung:
Ärztin: älter als 28 Jahre, professionell-locker, kurz angebunden.
Schwester: jünger als 28Jahre, traurig, liebevoll, leichtfüßig.
Mutter: älter als 40 Jahre, bodenständig, nachsichtig, unter Druck.

Die Aufnahmen werden jeweils etwa 2 Stunden (10-12, 12-14, 14-16) dauern. Falls Ihr Interesse habt, meldet Euch bitte unter crew-united(et)monoxyd(ponkt)de.

0 0 0

1 Comment

Filed under Ankündigung, zwischendurch

One Response to Gesucht: Drei Sprecherinnen

  1. bin ich der einzige der sich fragt ob die Schwester als Krankenschwester zur Ärztin gehört oder zur Mutter als Familienangehörige?

Leave a Reply

Your email address will not be published.