Das Radiorollenspiel – Phase II

Youtube-Banner

Möglicherweise ist es dem einen oder anderen Hörer schon aufgefallen: Das Radiorollenspiel geht weiter. Durch eine Verkettung aus glücklichen Umständen, Arbeitseinsatz und ein bisschen Glück ist es uns gelungen, eine Förderung für dieses Herzensprojekt an Land zu ziehen.

Moment mal, Radiorollenspiel? 

Mit ein paar Mitstreitern arbeite ich seit Jahren daran, eine wahrhaft interaktive Sendung ins Radio zu bringen und zwar über ein Medium, dass ich am allerliebsten mag: Dem Erzählen einer Geschichte. Das Radiorollenspiel ist eine Mischung aus Hörspiel, Krimi und Hörertalk. (Wenn man so will ein Mashup aus ???, Blue Moon und Tatort in gut.)

Die Förderung durch das MIZ-Babelsberg ermöglicht es uns nicht nur eine, sondern gleich drei Folgen zu produzieren und dabei kann eine einzelne Folge sogar mehrere Teile haben. Wir stecken schon mitten in den Vorbereitungen und in gut einer Woche geht es mit der ersten Sendung los. Die werden wir nicht im Radio bringen, sondern ganz unter uns ins Netz streamen.

Details gibt es unter radiorollenspiel.de, aber ich werfe euch schon mal eine Folge des “Behind The Scenes”-Podcast in meinen “Alle-Möglichen-Sachen”-Podcastfeed, damit ihr mal reinhören könnt, was da für Irre am Start sind. Würde mich freuen euch dann am 18. November auch zu hören.

Wie immer bin ich an Meinungen und Kommentaren interessiert. Und falls ihr gerne mitspielen wollt, erfahrt ihr hier, wie ihr euch anmelden könnt. Und natürlich gibt es den üblichen Krams, bei Twitter, Facebook und YouTube bei dem ihr uns liebhaben könnt! 

0 0 0

Leave a Comment

Filed under Ex³, podcast

Leave a Reply

Your email address will not be published.