Neulich bei der Post…

Wollte ich ein Paket abholen, denn ich hatte so eine Benachrichtigung in meinem Briefkasten gefunden.

“Wir können ihre Sendung leider nicht finden. Ich schreibe mal eine Reklamation, dann meldet sich der Auslieferer bei ihnen.”
“Bis wann kann ich denn damit rechnen?”
“Bis Montag oder Dienstag.”
“Und wenn bis dahin nichts passiert ist, komme ich wieder her?”
“Ja, dann schreiben wir eine Reklamation, dass die Reklamation nicht bearbeitet wurde.”

Das war der Moment, in dem ich laut lachen musste.

Die Mitarbeiterin füllte weiter mit etwas verknifferenem Mund das Reklamationsformular aus.

Worauf mir diese eine Witz wieder einfiel:

Wie viele Deutsche braucht man, um eine Glühbirne auszuwechseln?

Einen.

Deutsche sind sehr effizient. UND NICHT LUSTIG!

0 0 0

1 Comment

Filed under wahnsinn, zwischendurch

One Response to Neulich bei der Post…

  1. Brillianter Witz. Ich hasse Witze, bis auf diesen und einen Mathematikerwitz den außer mir und dem Mathematiker der ihn mir erzählt hat noch niemand so richtig lustig fand. (Nicht das ich mit sowas hausieren ginge..)
    Ich muß dir aber leider wiedersprechen, deutsche sind durchaus LUSTIG und das aus (wie sollte es anders sein) Tradition. Und natürlich, wohlgeordnet, geplan, genehmigt, in entsprechender Dienstkleidung an 3 Monaten im Jahr (Karneval). Den rest der Zeit gehen sie dann zum Lachen in den Keller -- zumindest in Niedersachsen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.