RBL #004 – Die Datenschutzerklärung

Logo der Rechtsbelehrung Es ist mal wieder so weit: Thomas Schwenke und ich haben uns in meinem Studio eingeschlossen. Was dann passiert ist, kann nicht mehr so genau gesagt werden, weil die Erinnerungen eher nebulös sind. Gerüchteweise soll nach der Aufzeichnung aber der Satz gefallen sein: “It’s actually a war, not a mutual podcast.”

Wie konnte es soweit kommen? Wir haben versucht Datenschutz zu erklären. Nicht einmal das komplette Themengebiet, sondern nur den Teil, der notwendig ist, um zu verstehen, welche Informationen in der Datenschutzerklärung einer Webseite stehen müssen. Das hat insgesamt über eine Stunde gedauert. Dadurch, dass wir vorher außerdem noch darüber sprachen, ab wann und unter welchen Umständen ein Bild eines Autos, auf dem das Nummernschild erkennbar ist, ins Netz gestellt werden dürfen, haben wir beinahe einen Doppelrichter hingelegt.

Ihr merkt schon an den Satzlängen: Ich werde zunehmen juristifiziert, ich hoffe ihr könnt trotzdem etwas mit der aktuellen Rechtsbelehrung anfangen. Kommentare, Hinweise und Fragen zu Moderation, Technik und Flattrklicks könnt ihr hier in den Kommentaren, fachliche Fragen sind drüben bei Thomas besser aufgehoben.

PS: Mit Folge 4 verlässt die Rechtsbelehrung den Status des Experimentierens und ist deshalb nicht mehr im Ex³Feed zu finden. Sie wird hier ab jetzt nur noch in der allgemeinen Podcast-Kategorie auftauchen. Wenn ihr die Rechtsbelehrung einzeln abonnieren wollt, könnt ihr das per RBL-Feed und iTunes tun.

0 0 0

3 Comments

Filed under podcast, zwischendurch

3 Responses to RBL #004 – Die Datenschutzerklärung

  1. der_micha

    Super Folge!

    Ich finde ihr habt ein sehr sperriges Thema gut rübergebracht. Schön ist auch die markus-richter-typische Zusammenfassung am Schluss, falls man zwischendrin mal hängen geblieben ist. Hätte gerne mehr folgen, auch zum Thema “Abmahnung -- was tun”.

    Übrigens herrliches Bild für den Podcast, musste herzlich lachen.

  2. PcJackSlater

    Ich schließ mich an Super Folge!

    Sehr komplexes Thema und meiner Meinung nach mehr als wichtig.
    Vermutlich wissen nur wenige was für ein Wahnsinn eigentlich entsteht durch diese ganzen Verwirrungen die man dann “das Netz” nennt.

    Ich freu mich auf die Nächste Folge

  3. Pingback: Die Datenschutzerklärung – Rechtsbelehrung Folge 4 (Jura-Podcast)

Leave a Reply

Your email address will not be published.